Hast du

LUST AUF...
Touren und Aktivitäten
FÜR JEDEN GESCHMACK 

SARDAIGNE EN LIBERTÉ – ÖKOTOURISMUS SARDINIEN
HAT FÜR ALLE DEINE WÜNSCHE DIE PASSENDE REISE IM ANGEBOT.


JEDER REISENDE IST ANDERS, JEDER HAT SEINE EIGENEN WÜNSCHE UND BEDÜRFNISSE

Sardaigne en liberté – Ökotourismus Sardinien  unterstützt dich dabei, deine individuell zusammengestellte maßgeschneiderte Reise nach Sardinien zu organisieren.

EIN WERTVOLLES KULTURELLES UND ARCHÄOLOGISCHES ERBE

Sardinien verfügt über ein außerordentlich reiches archäologisches Erbe. Es erschließt sich dem interessierten Reisenden am besten über Aktivitäten in der Natur und den Kontakt zu Einheimischen. Überall zeugen zahlreiche archäologische Ausgrabungsstätten von der geschichtsträchtigen Vergangenheit der Insel. Dazu gehören Nuraghen, Riesengräber (Tomba dei Giganti), Menhire, Dolmen, Feenhäuser (Domus de Janas) und heilige Brunnen.

Auf unserer Touren wirst du von einem kundigen Reiseleiter begleitet, der dir viel über das vorchristliche Zeitalter der Nuragher erzählen kann und auch Deutsch spricht.

DAS BIETEN WIR
  • Nuragher-Kultur entdecken : wanderungen in kleinen Gruppen bis zu 8 Personen
  • Wellness und Archäologie verbinden : wir besuchen zum Beispiel ein Thermalbad, das bereits von den Römern wegen seiner wohltuenden Wasserqualität geschätzt und genutzt wurde.
  • Ferien à la carte : wir ermöglichen dir einen individuell nach deinen Wünschen und Bedürfnissen zusammengestellten Aufenthalt.
  • In direktem Kontakt mit der Geschichte : auf Wunsch besuchen wir mit dir ein restauriertes römisches Feldlager, organisieren archäologische Workshops, bei denen nuraghische Keramik und Waffen hergestellt werden, und vieles mehr.

EINE INSEL IM MITTELMEER ZUM ENERGIE TANKEN

Sardinien ist wie geschaffen für einen Urlaub dieser Art. Überall gibt es magische Orte, die eine besondere Energie auszustrahlen scheinen. Dazu die herrliche Landschaft, viel unberührte Natur und das Blau des Meeres. Der perfekte Ort, um abzuschalten und sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

DAS BIETEN WIR
  • Yoga
    Den mit Sorgfalt ausgewählten Orten für die Yoga-Praxis wohnt allesamt ein ganz besonderer Zauber inne, der in die Übungen einfließt. Praktiziert werden verschiedene Yoga-Arten: von Hatha Yoga über Yoga Nidra und (Tiefenentspannung) und Pranayama (Atemtechnik) bis hin zur Achtsamkeitsmeditation mit Mantra und auch Reiki.
  • Massagen
    Auf individuellen Wunsch kannst du eine schwedische Massage, eine Pflanzenmassage oder eine indische Massagen genießen.
  • Spa
    Es ist möglich, in einem Thermalbad zu übernachten, das schon seit der Antike existiert und bereits von den Römern wegen der wohltuenden Wirkung des Quellwassers geschätzt wurde.
  • Kräuterkunde
    Wir treffen einen Kräuterexperten, der die auf Sardinien heimischen Pflanzen, ihre Eigenschaften und ihre Verwendung erklärt.
  • Trekkingtouren mit Kontakt zu Land und Leuten
    Zu Fuß erkunden wir Sardinien. Wir wandern mit Packeseln und passen uns dem entschleunigenden Tempo und Rhythmus der Tiere an. Auf diesen Spaziergängen abseits ausgetretener Pfade treffen wir immer wieder auf Einheimische, die oftmals Zeit für einen kleinen Plausch am Wegesrand haben.

KARNEVAL UND TRADITIONEN

Der sardische Karneval (su Carrasegare) ist eines der ursprünglichsten Feste auf der Insel. Die Masken und typischen Kostüme, die Rituale und Prozessionen vermitteln dir auf ganz eigene Art und Weise die Besonderheiten der sardischen Kultur.
Auf dieser Reise wirst du außerdem Gelegenheit haben, dem sardischen Polyphon-Gesang “a tenores” zu lauschen und die traditionellen Tänze der Gegend zu erleben. 

AUSFLÜGE

Unsere Touren führen dich z.B.
– mitten ins Herz Sardiniens, in die Barbagia. Dort wirst du das Dorf Mamoiada und die berühmten Mamuthones kennenlernen.
– an die Westküste in die Stadt Oristano, wo zur Karnevalszeit die Sartiglia stattfindet, ein Pferderennen mittelalterlichen Ursprungs.

DAS BIETEN WIR
  • Eine Wanderreise, die dich in die gelebte Tradition Sardiniens eintauchen lässt – vom Karneval über das Handwerk und Wissen der Hirten bis hin zum Winzer in der Barbagia.
  • Du wirst über die Schönheit der Rituale aus alter Zeit, über die kulturellen Ausdrucksformen der traditionellen agro-pastoralen Gesellschaft und den Tanz zum Klang von Trommeln und Akkordeons staunen.
  • Auf unseren Touren wirst du die wilde Natur Sardiniens und die archäologischen Schätze der Region gleichermaßen entdecken.
  • Ein Urlaub voll unvergesslicher Erlebnisse, weit entfernt vom Massentourismus.
  • Den Tag lassen wir in typisch sardischen Gasthäusern in engem Kontakt mit der lokalen Bevölkerung ausklingen.

SARDINIEN, IDEAL FÜR NORDIC WALKING

Vor allem in den Bergen im Hinterland der Insel findest du wunderschöne, einsame Pfade und Wege, die für Nordic Walking in der freien Natur sehr gut geeignet sind.

Bevor es auf Nordic Walking Tour geht, beginnen wir jeden Tag mit einem sanften, aber effektiven Aufwärmprogramm. Danach sind wir täglich zwischen 4 und 6 Stunden unterwegs. Nordic Walking Stöcke sind vorhanden.

DAS BIETEN WIR

Wellness-Aufenthalt mit Spa und Nordic Walking 

  • Trekking in einer kleinen Gruppe, die auf 8 Teilnehmer begrenzt ist.
  • Übernachtung in einem Thermalzentrum, das bereits in der Antike von den Römern wegen der wohltätigen Wirkung des Wassers genutzt wurden.

SARDINIEN ENTDECKEN : 
FAMILIENURLAUB DER ETWAS ANDEREN ART  

Gerade für Familien ist es besonders schön, Sardinien in einer erholsamen Umgebung und inmitten der Natur zu erleben. Das herrliche Licht, die gute Luft in den Bergen, die vielfältigen Landschaftsformen und natürlich auch die paradiesischen Strände halten für alle Familienmitglieder das Passende bereit.

DAS BIETEN WIR
  • Naturnahe und sportliche Aktivitäten: Kajak fahren, Tauchen, Wandern und Eselreiten, Ausritte, Segeln, Radfahren.
  • Kulturelle Aktivitäten und Erlebnisse : Besuch archäologischer Ausgrabungsstätten, Kochkurse, bei der Weinernte helfen, einige Stunden oder sogar einen ganzen Tag Hirte sein, d.h. gemeinsam die Tiere weiden lassen, Käse herstellen und vieles mehr.

SARDINIEN, EIN FEST FÜR DIE SINNE

Allein schon der Genuss eines typisch sardischen Menüs spricht alle deine Sinne an. Zum Gaumenschmaus gehören fast immer die berühmten Culurgiones (mit einer Mischung aus Pecorino-Käse, Kartoffeln und Minze gefüllten Ravioli), Spanferkel, zum Abschluss ein Myrten-Likör und selbst gemachte Amaretti aus Mandeln der Region. Aber das ist noch nicht alles.

GENIESSE...

Verfeinere dein Gehör beim Spaziergang im Wald, indem du dem Geräusch des Wassers, den Vogelstimmen, Zikaden und Grillen lauschst. Oder lass dich davon tragen von der sardischen Musik und den Geschichten über Hundertjährige in den Dörfern, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Lasse deinem Geruchssinn freien Lauf und atme den Duft von Rosmarin und Wacholder, von Orangen und Zitronen und der mediterrane Macchia-Landschaft ein.

Entwickle deinen fünften Sinn bei einem Kochkurs und lerne dort wie man Culurgiones und andere sardische Spezialitäten herstellt.

Verwöhne alle deine Sinne indem du dich mit den Sarden unterhältst, die ihre Insel lieben, begeistert von ihr erzählen, sehr gastfreundlich, großzügig und voll positiver Lebensenergie sind.

ENTDECKE...
  • herrliche Gegenden und wechselnde Landschaftsformen: Meer, Berge, Wald, kleine Dörfer.
  • den kulinarischen Reichtum Sardiniens, ein Fest für den Gaumen.
  • die Gastfreundschaft der Sarden.
  • das bedeutende historische und kulturelle Erbe der Insel.
  • Und dann nimm dir Zeit, zuzuhören und alles auf dich wirken zu lassen: die Geräusche der Wellen, der Natur, der sardischen Lieder in diesem sonnenverwöhnten Land !

Folge uns auch auf